Zum Hauptinhalt springen
Zur Startseite springen

1. Limerick-Festival Spenge 2024

In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei und dem Kultur- und Stadtmarketing und Limerix veranstaltet die Stadt Spenge ein Limerick-Festival. Am 8. Juni 2024 ist es soweit. Dann findet auf dem Blücherplatz in Spenge das erste und bislang einzige deutschsprachige Limerick-Festival statt.

Bis zum 12. Mai konnten Limericks zu den Themen "Sehnsuchtsorte", "Zuhause" und "Europa" eingereicht werden. Die 4-köpfige Jury, bestehend aus Edith Jeske - Textdichterin und Dozentin und Gründerin der Celler Schule, Patricia Skorge und Jan Andres von der Universität Bielefeld sowie Heinz Hermann Michels von deutsche-limericks.de bewertet die Einsendungen und wählt die besten aus.

Das Limerick-Festival

13 - 14 Uhr: Limerick-Workshop in der Stadtbücherei Spenge
ab 16 Uhr: Limerick-Festival mit zahlreichen Lesungen, Live-Musik und natürlich der Verleihung des Spenger Limerickpreises 2024 auf dem Blücherplatz
ab 20 Uhr: Live-Musik mit "Ticket to Happiness"

Die Gewinner:innen werden vor der Preisverleihung per E-Mail benachrichtigt. Die Namen der Gewinner werden zusätzlich auf limerick-festival.de, auf taschenpoesie.de und in den lokalen Medien veröffentlicht.

Am Blücherplatz in Spenge,
sprudeln Worte in die Ränge,
frisch spricht's aus Dichters Mund,
beim Limerick-Festival bunt
und Verse verzücken die Menge.

13.05.2024 von Hans Heidemann
Nächster Artikel